Tue dir selbst was gutes!

Wir als Eltern haben oft die Tendenz uns gewissenhaft um alles und alle anderen zu kümmern und verlieren uns sehr schnell dabei, in den laut schreienden Nöten und Aufgaben. Uns selbst betrachten wir dabei als letztes. Meist warten wir sogar darauf, dass sich irgendjemand unserer annimmt und sich um uns kümmert, so wie wir es die ganze Zeit selber tun.

Das ist aber ein Trugschluss!

Es ist deine Verantwortung, um es mal persönlicher zu machen, dass du eine Person aus dir machst, mit der deine Familie gerne zusammne ist. Die Realität, liebe Freunde ist, dass es deine Verantwortung ist, eine glücklicher, zufriedener und reifer Mensch zu sein.

Es ist deine Verantwortung aus dir selber einen Menschen zu machen, mit dem dein Ehepartner gerne ausgeht, mit dem deine Kinder gerne spielen, ein Freund mit dem man gerne abhängt und den DU magst!

Niemand kann das für dich tun. Zum Beispiel, egal wie oft mir mein Ehemann sagt, dass ich schön bin, wenn ich mich nicht danach fühle, dann handle ich auch nicht danach.

Wenn du dich nicht um dich selber kümmerst, dann fühlst du dich schlecht. Und wenn du dich schlecht fühlst, mit dem wer du bist, dann geht es dir in anderen Dingen und mit anderen Menschen auch schlecht. Und wenn du das Märtyrer Syndrom benutzt um zu rechtfertigen, dass jeder andere vor dir kommt und du dadurch nur noch schlechte Laune hast, dann verlieren alle.

Du kennst das Gefühl, stimmts? Ich auf jeden Fall.

So lasst uns unsere Verantwortung ernst nehmen. Verbringe diese Woche einige Zeit um die beste Version von dir selbst zu machen. Das kann heißen, dass du dir 15 min extra fürs schminken nimmst, oder joggen gehst, oder zum Friseur, oder dir etwas neues kaufst, oder ein gutes Buch liest. Tue etwas, dass dir hilft, dich zu mögen!

Es ist nicht selbstsüchtig sich um sich selbst zu kümmern- es ist Selbsterhaltung und es ist klug! Es ist auch kein Luxus- es ist deine Verantwortung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.